Entdecke das Terminal im Quakestyle (Ubuntu)

Jeder, der schon einmal Quake, Counterstrike und ähnliche Spiele gezockt hat, kennt sie. Das Ding, das von oben runterfährt, wenn man auf den Accent Circumflex (das „Dach“, die Taste unter Escape oder einfach ^) drückt. Die gute alte Ingame-Console. Das Ganze gibt es auch für Ubuntu unter dem Namen Guake.

Features

guake quake console ubuntu screenshot

Das Programm ist deshalb so cool, weil es eine vollständiges Terminal ist, das sich per Tastendruck runterfährt. Zu den besten Features gehören:

  • Aussehen anpassbar (regelbare Transparenz, Hintergrundbild, Farbschemata)
  • Stay on Top Modus, in Verbindung mit Transparenz kann man so z.B. Websites durchscrollen, während die Console offen ist
  • mehrere Terminals in Tabs (mit Strg+Pfeiltasten wechseln)
  • Tabs benennbar
  • komplett per Tastatur steuerbar
  • Shortcuts individuell belegbar
  • per Tastendruck zwischen Vollbid und normaler Größe wechseln
  • Größe anpassbar

Installation unter Ubuntu

Guake ist in den Standard-Repositories von Ubuntu, deshalb reicht ein einfaches

sudo apt-get install guake

Danach findet ihr es unter Applications -> Accessoires -> guake

Falls ihr mit Guake euer Gnometerminal ersetzen wollt, empfiehlt es sich, es zu den Startup Applications zu packen:

> System -> Preferences -> Startup Applications -> Add

Name: guake
Command: guake
Description: guake Terminal

Fazit

Unbedingt ausprobieren, bei mir hat es das normale Terminal ersetzt. Allerdings habe ich auch die Toggle-Belegung auf Alt + X geändert, F12 fand ich unpraktisch.

Abonnier meinen RSS Feed!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s