Schlagwort-Archive: console

Das Ubuntu Terminal

Das Terminal oder auch Konsole, Shell ist unter Ubuntu/Linux das Pendant zur Eingabeaufforderung in Windows. Die Shell interpretiert Befehle wie z.B. ls und sendet sie an das Betriebssystem.

Warum sollte man mit dem Terminal umgehen können?

  1. Schnelles und einfaches Arbeiten
  2. Man hat nicht immer graphische Oberflächen (GUIs) zur Verfügung (z.B. Server, kaputtes X)
  3. Man findet sich auf verschiedenen Unix-Systemen zurecht.

Schnelles Arbeiten:

Beispiel: du möchtest deine IP ändern. Mit der Maus musst du dich durch zahlreiche Menüs klicken, im Terminal gibst du hingegen einfach ein:

ifconfig eth0 192.168.0.15 up

Terminal öffnen
ALT + F2 gnome-terminal
STRG + ALT + T
Applications -> Accessories -> Terminal

Weiterfuehrende Links:

Shelldifferences

Entdecke das Terminal im Quakestyle (Ubuntu)

Jeder, der schon einmal Quake, Counterstrike und ähnliche Spiele gezockt hat, kennt sie. Das Ding, das von oben runterfährt, wenn man auf den Accent Circumflex (das „Dach“, die Taste unter Escape oder einfach ^) drückt. Die gute alte Ingame-Console. Das Ganze gibt es auch für Ubuntu unter dem Namen Guake. Weiterlesen